Bleder Burg und See bei Sonnenaufgang

Bled

Avatar-Foto

Allgemeines

Bled ist mit seinem subalpinen Klima, dem Bleder See und seinem heildenen Thermalwasser ein wunderschöner und beliebter Ort. Aufgrund seiner Beliebtheit, lassen sich die Unterkünfte hier auch ordentlich was zahlen. Wir haben in einem wunderschönen und günstigen Apartment wenige Gehminuten vom Bleder See gewohnt, das wir sehr empfehlen können!
In Bled gibt es zahlreiche Freizeitaktivitäten, wie eine Sommerrodelbahn, viele Wanderwege in der umliegenden Bergwelt, Wasseraktivitäten wie z.B. Stand-Up Paddling, Spazierwege und Einkehrmöglichkeiten.
Wir haben die Nähe zum Triglav Nationalpark genutzt und täglich dorthin einen Ausflug für leichte Wanderungen entlang von Wasserfällen gemacht.
Zuerst möchte ich dir jedoch unsere Highlights direkt in Bled verraten.

Unsere Highlights in Beld

  • Bleder See
    Mitten im wunderschönen Bled befindet sich der Bleder See. Mit einer Wassertemperatur von ca. 25° im Wasser, kannst du hier schwimmen gehen, dir ein Boot ausborgen, ein SUP oder einfach den Ausblick von einem der Gastbetriebe genießen.
    Wir sind en 6km langen barrierefreien Wanderweg einmal um den Bleder See herum gegangen. Mit Kinderwagen und zahlreichen Fotostopps haben wir ca. 2 Stunden gebraucht. Wunderschön und für mich ein absolutes Must-Do in Bled!
  • Burg von Bled
    Die Geschichte der Höhenburg reicht in das Jahr 1004 zurück. Die Burg von Bled gilt daher als die älteste Burg Sloweniens. Sie erhebt sich auf einem 139 Meter hohen Felsen über dem Bleder See und ist sehr gut erhalten.
    Die Burg ist nicht barrierefrei, beinhaltet jedoch nur wenige Stiegen. Ich muss zugeben, die Burg selbst hat mir im Inneren nicht so gut gefallen, da sie keine besonderen charakteristischen Merkmale aufweist, dennoch (!) solltest du unbedingt herkommen, denn du erhältst einen atemberaubenden Blick auf den Bleder See und die grüne Umgebung.
    Du kannst hier in einem Restaurant mit Ausblick essen gehen.

Familienfreundlichkeit

Bled ist ein touristischer und wunderschöner Ort. Es gibt hier viele Grünflächen und einige Spielplätze. Die Stadt ist zwar etwas hügelig, aber sehr gut mit Kinderwagen befahrbar.

Unterkunft gesucht?

Wir haben in einer wunderschönen und ruhig gelegenen Ferienwohnung wenige Gehminuten vom See gewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert