Der Schlosspark ist ebenfalls einen Besuch wert

Großes Palmenhaus Schönbrunn – 13. Bezirk

Avatar-Foto
Startseite » Reiseziele » Großes Palmenhaus Schönbrunn – 13. Bezirk

Allgemeines

Das Palmenhaus ist ein 1882 errichtetes Gewächshaus mit drei Pavillons, welches in drei Klimazonen – 6°, 12° und 18° – aufgeteilt ist. Hier gibt es insgesamt 4.500 verschiedene Pflanzenarten. Das Schönbrunner Palmenhaus beinhaltet insgesamt 40.000 Glastafeln und ist weltweit eines der größten seiner Art.

Unsere Eindrücke

Das Palmenhaus ist aufgrund seiner Größe und seinem warmen Klima ein ideales und kurzweiliges Ausflugsziel im Winter. Hier laden zwischen den wunderschönen Pflanzen Bänke zum Verweilen ein.

Familienfreundlichkeit

Das Gewächshaus ist nicht mit Kinderwagen befahrbar, da die meisten Wege schlichtweg zu schmal sind. Beim Eingang gibt es genügend Platz um einen Kinderwagen abzustellen. Da das Gewächshaus jedoch recht klein ist, können bereits kleine Kinder das Gewächshaus zu Fuß erkunden. Es gibt leider keinen Wickelbereich. Gleich gegenüber befindet sich das Wüstenhaus mit einem Wickelbereich. Den Schlüssel erhältst du an der Kassa des Wüstenhauses.

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert