Tiere füttern macht ihm besonders großen Spaß!

Bärenhof Berghausen

Avatar-Foto
Startseite » Reiseziele » Bärenhof Berghausen

Allgemeines

Auf dem Bärenhof finden mittlerweile 11 Braunbären, die zuvor in Gefangenschaft gelebt haben, ein zu Hause. Der Hof wird jedoch nicht nur von den Bären, sondern auch von Ziegen, Pfauen, Schweinen und Bisons bewohnt.
Das Areal des Bärenhofs ist sehr klein, liegt leicht erhaben und bietet daher einen wunderschönen Ausblick auf die Umgebung.

Unsere Eindrücke

Beim Kassaeingang haben wir uns gleich ein Körbchen mit Futter für die Ziegen geholt. Peppino hat sich sehr gefreut, denn Tiere füttern macht ihm am meisten Spaß!
Der Bärenhof ist sehr klein und daher perfekt für ein Ausflugsziel mit Kleinkind, das noch nicht so weit gehen kann. Vom Parkplatz bis zum Ende des Bärenhofes sind es knappe 10 Minuten. Der Weg ist gut mit Kinderwagen befahrbar.
Peppino hat die Bären kaum beachtet, da er eine so große Freude mit den Ziegen hatten.

Anmerkung: Die Gehege wirken auf den Fotos sehr klein, sind sie jedoch nicht! Auch wenn ich keine Expertin bin, hatte ich den Eindruck als würden die Tiere hier sehr gut gehalten werden.

Familienfreundlichkeit

Aufgrund der Größe des Areals, ist dies ein tolles Ausflugsziel für vor allem Kleinkinder!
Der Weg ist kinderwagengerecht und beim Kassaeingang kannst du dir kostenlos einen Bollerwagen ausborgen.
Körbchen mit Futter kannst du an der Kassa kaufen.
Auf dem Bärenhof gibt es einige Rutschfahrzeuge zum Ausborgen.

Kinderwagengerechter Weg
Kostenloser Parkplatz
Einkehrmöglichkeiten vor Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert