Die Alpakas sind zutraulich und lassen sich streicheln

Sonnseitn Alpaka Bauernhof

Startseite » Reiseziele » Sonnseitn Alpaka Bauernhof

Allgemeines

Der Bauernhof Sonnseitn im Waldviertel beherbergt nicht nur Alpakas, sondern auch Ziegen und Pferde. Gleich beim Eingang des Bauernhofs befindet sich ein kleiner Spielplatz mit Sitzmöglichkeiten.
Hier werden außerdem ca. zwei stündige Alpaka Wanderungen angeboten. Im Shop können Produkte, welche aus Alpakawolle hergestellt wurden, erworben werden. Der Bauernhof nimmt beim Programm „Urlaub am Bauernhof“ teil, du kannst hier also auch übernachten.

Unsere Eindrücke

Wir haben dem Alpaka Bauernhof einen kurzen Besuch abgestattet um einige Alpakas zu füttern und zu streicheln. Der ca. 20-minütige Rundweg um das Gelände der Tiere war ein idealer Spazierweg mit Kleinkind ohne Kinderwagen. Das Gelände wäre jedoch gut mit Kinderwagen zu befahren. Die Alpakas haben sich sehr zutraulich gezeigt und sich von Gras und Blumen füttern lassen.
Bevor wir den Bauernhof verlassen haben, hat sich Peppino noch am kleinen Spielplatz ausgetobt. Peppino hat der Spielplatz gut gefallen, es gibt hier ein kleines Häuschen zum Verstecken und eine Sandkiste. Rundherum gibt es einige Sitzmöglichkeiten, die es uns ermöglicht haben, entspannt beim Getobe zu zusehen.

Ein tolles und kurzweiliges Ausflugsziel mit Kleinkind! Dank Niederösterreich-CARD können wir dieses Ausflugsziel sogar mehrmals im Jahr kostenlos besuchen.
Ich habe mir im Anschluss an unseren Besuch eine Haube aus dem hauseignen Shop gekauft. Alpakawolle ist unglaublich weich und langlebig!

Familienfreundlichkeit

Der Wiesenweg rund um das Gelände ist gut mit Kinderwagen befahrbar. Beim Eingang des Bauernhofs befinden sich jedoch wenige Stiegen, daher ist dieses Ausflugsziel nicht barrierefrei. Es gibt hier keinen Wickelbereich.
Du kannst dein Auto kostenlos gegenüber vom Bauernhof abstellen.

Tierische Erlebnisse
Kinderwagengerechter Weg
Kostenloser Parkplatz
Kein Schatten
Spielplatz vorhanden

Spar Tipp, Öffnungszeiten und Preise:

Der Besuch am Sonnseitn Bauernhof ist mit der Niederösterreich-CARD mehrmalig kostenlos. Hier findest du weitere Ausflugsziele, die bei der NÖ-CARD inkludiert sind.
Wenn du auf der Suche nach Ausflugszielen oder Unterkünften im Waldviertel bist, wirst du hier fündig werden.

Hier geht es zu den aktuellen Öffnungszeiten und Preisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert