Ich hab einen entdeckt!

Schmetterlingshaus – 1. Bezirk

Avatar-Foto
Startseite » Reiseziele » Schmetterlingshaus – 1. Bezirk

Allgemeines

Das Schmetterlingshaus befindet sich im 1. Wiener Gemeindebezirk am Rande des Burggartens im nordwestlichen Flügel des Palmenhauses. Das Palmenhaus beherbergt zum einen Teil das Schmetterlingshaus und zum anderen die Brasserie.

Das Schmetterlingshaus eignet sich ideal als Ausflugsziel zur kalten Jahreszeit, denn im Winter kannst du die tropische Temperatur von 26 Grad und 80% Luftfeuchtigkeit genießen. Im Schmetterlingshaus gibt es 500 Schmetterlinge aus 150 verschiedenen Arten.

Unsere Eindrücke

Das Schmetterlingshaus hat uns sehr gut gefallen. Mein Sohn ist den Weg begeistert auf und ab gelaufen und hat nach Schmetterlingen Ausschau gehalten. Viele verschiedene Pflanzen schmücken die kleinen Wege, dazwischen verbirgt sich hin und wieder eine Statue.

Die Architektur, das angenehme Klima und die wunderschönen Schmetterlinge, die durch den hohen Raum flattern, haben uns besonders gut gefallen. Wir konnten voll und ganz in die Schmetterlingswelt eintauchen und hatten eine schöne Stunde vor Ort.

Familienfreundlichkeit

Der Weg durch das Schmetterlingshaus ist schotterig und schmal und daher für den Kinderwagen ungeeignet. Das Areal ist relativ klein und kann somit auch von einem Kleinkind gut begangen werden. Der geräumige Garderobenbereich bietet genügend Platz um einen Kinderwagen abzustellen. Im Schmetterlingshaus gibt es leider keinen Wickelbereich.

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe
Tierische Begegnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert