Glasklares Wasser

Ses Covetes Strand

Avatar-Foto
Startseite » Reiseziele » Ses Covetes Strand

Allgemeines

Ses Covetes ist eine Kleinstadt auf der Südküste Mallorcas und bietet einen 300 Meter langen und ca. 20 Meter breiten Strand.
Wir hatten unsere Unterkunft direkt an diesem Strandabschnitt.

Der Ses Covetes Strand ist ideal für alle, die den Menschenmassen entkommen wollen! In Ses Covetes gibt es kein einziges Hotel, sondern nur Ferienwohnungen. Dementsprechend ist dieser Ort weniger touristisch und nicht so überlaufen. Allerdings nutzen umliegende Bewohner:innen sehr gerne diesen Strandabschnitt!

Es gibt hier nur wenige Parkplätze und Liegen, die vermietet werden. Du solltest daher direkt im Ort wohnen oder – zumindest am Wochenende oder während der Hauptreisezeit – früh herkommen.

Im Ort, wenige Meter vom Strand entfernt, gibt es ein paar Einkehrmöglichkeiten und einen Supermarkt. Wenn du etwas mehr Action möchtest, kannst du die 300 Meter zum nächsten Strandabschnitt „Es Trenc“ spazieren.

Unsere Eindrücke

Sowohl der Strand, als auch das Meer haben sich als absolutes Paradies entpuppt!
Der Sand ist weiß und sehr fein! Der Meerzugang ist sehr flach und es gibt kaum Wellen. Wir waren mit 1,5-jährigem Sohn total begeistert. Das Wasser ist glasklar! Wir konnten Meter weit klar sehen!
Algen oder Fische gab es zum Zeitpunkt unserer Reise kaum/gar nicht.

Hinter dem Strand liegt ein Pinienwald. Wir hatten den Eindruck, dass es dadurch etwas „kühler“ war, was für uns sehr angenehm war. Die Umgebung ist naturbelassen und wunderschön!
Wir waren wirklich total begeistert und können diesen Strandabschnitt empfehlen!

Familienfreundlichkeit

Der Ses Covetes Strand ist ideal mit Baby oder Kleinkind, da der Meerzugang flach abfallend ist und es kaum Wellen gibt. Auch wenn du viele Meter hinein gehst, wird es kaum tiefer. Daher bestens geeignet für Kleinkinder, aber nicht für Personen, die wirklich schwimmen möchten!
Hier werden nur sehr wenige Liegen und Schirme vermietet. Du solltest daher bereits in der Früh herkommen oder deine eigenen Sachen mit bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert