Sikawild im Wildpark Ernstbrunn

Wildpark Ernstbrunn

Startseite » Reiseziele » Wildpark Ernstbrunn

Allgemeines

Der Wildpark Ernstbrunn zählt zu den Top-Tierparks Österreichs und genau so haben wir ihn auch wahrgenommen!
Der Wildpark ist naturbelassen und bietet Wildtieren, aber auch vielen Haustieren ein zu Hause. Du wirst hier Hunde, Kaninchen, Ziegen, Ponys, Schottische Hochrinder, aber auch Wölfe, Wildschweine, Wild, Steinböcke etc. finden.
Bekannt ist der Park vor allen Dingen für seine Wolfsforschung. Du kannst hier sogar extra Wolfsführungen und Wolfsspaziergänge buchen.
Das Thema Domestizierung von Hunden im Gegensatz zu den wilden und freien Wölfen steht im Park jedenfalls im Vordergrund und wird anhand Rätsel- und Infotafeln interessant vermittelt.

Unsere Eindrücke

Der Wildpark Ernstbrunn ist einer der schönsten Wildparks, die ich jemals besucht habe. Die Mischung aus Wild- und Haustieren macht einen Besuch bereits mit Baby bzw. Kleinkind spannend.
Gleich bei der Kassa haben wir uns ein Futtersackerl gekauft und die Ziegen unweit vom Eingang gefüttert. Das hat Peppino einen Heidenspaß gemacht! Wir sind dann weiter durch den Wildpark spaziert und haben uns alle Tiere ganz genau angesehen.
Es gibt hier zwei unterschiedliche Rundwege, die im Großen und Ganzen das ganze Gelände abdecken. Ein Rundweg ist größtenteils flach und sehr gut mit Kinderwagen befahrbar, der andere Rundweg verläuft zeitweise sehr steil und war aufgrund der Gegebenheiten nicht für Kinderwägen geeignet.
Eine Besonderheit des Parks ist das offene und frei zugängliche Gehege des Sikawilds.
Sikawild sind sehr anpassungsfähige Tiere und daher breit in Europa angesiedelt. Wir konnten aus kurzer Distanz die Wildtiere im Wald herum springen sehen. Das war ein richtig tolles Erlebnis!

Familienfreundlichkeit

Der Wildpark ist ein naturbelassener Park mit vielen Wild- und Haustieren. Ein Besuch ist wundervoll, egal welchen Alters. Für Kinder gibt es einen Spielplatz gleich am Anfang des Wildparks.
Einer der zwei Rundwege ist gut mit Kinderwagen befahrbar und größtenteils flach.
Im Besucherzentrum kannst du regionale Produkte, Kaffee und Kuchen erwerben.
Außerdem gibt es die Hexenküche direkt im Wildpark, dies ist ein Imbiss am Ziegelofenteich.
Hunde sind im Wildpark – ausgenommen in den freien Gehegen – herzlich Willkommen!
Ein Top Ausflugsziel, das wir gerne weiter empfehlen!

Tierische Begegnung
Einkehrmöglichkeiten vor Ort
Kinderwagengerechter Weg
Kostenloser Parkplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert